Stempel

Safiye lebt in Deutschland seitdem Sie vier Jahre alt ist.Untitled-3

Obwohl Sie akzentfreies Deutsch spricht, erlebt Sie immer wieder Situationen in denen sie diskriminiert wird.

Nach all den Jahren in Deutschland, entschließt sich Safiye endlich den deutschen Pass zu beantragen. Schließlich lebt Sie hier, Sie und ihre Familie zahlen Steuern und sie möchte auch die Möglichkeit haben zur Wahl zu gehen.

Beim Einbürgerungsamt trifft Sie erneut auf eine Beamtin mit Vorurteilen.

Freut euch auf einen ersten Einblick:

Das Projekt macht sich nun auf seine Festivalreise.

Drehzeit: Mai 2013

Laufzeit: 5 Minuten

Format: Full HD 16:9

CREW

Regie: Süheyla Schwenk/ Produktion: Roxana Richters, Sara Fazilat/ Kamera: Paul Nähter